Mediathek

Wir schreiben regelmäßig für das Linux-Magazin und die iX bzw. halten Vorträge auf der CeBIT und dem LinuxTag. Was Sie verpasst haben oder nochmal Nachlesen bzw. -hören wollen, können Sie hier finden. Ebenso haben wir einige Howtos für Sie bereit gestellt. Natürlich stehen im Mediacenter auch unsere Imagebroschüre, Flyer zu unseren Leistungen und Produkten, unser Kunden-Newsletter "Logfile", Pressemitteilungen sowie ausführliche Referenzen größerer Kundenprojekte zur Verfügung.

[Newsletter "Logfile"] “Logfile” Ausgabe 2009-10

Die zweite Ausgabe des "Logfiles" wartet wieder mit spannenden Themen auf Sie: z.B. ReaR: Disaster-Recovery und P2V-Migration, Greylisting: Unverzichtbarer Virenschutz, Postfix: qmgr darf nicht chrooted sein...

[Vortrag von uns] Best Practice für stressfreie Mailserver

Ein Mailserver ist ein sensibles Geschöpf: Auch wenn oberflächlich alles läuft, d.h. Mails akzeptiert und versandt werden, lauern im Detail viele kleine Fallstricke und Hakeleien. Hier entscheidet sich, ob der Mailverkehr sauber und reibungslos läuft, in der Annahme die Spreu vom Weizen getrennt wird und ob im Versand die Kommunikation mit anderen Mailservern problemlos klappt. Mehr

[Broschüre] Server-Management Produktflyer

Wir entlasten Sie bei der regelmäßigen Wartung, Konfiguration und Absicherung Ihrer Maschinen.

[Newsletter "Logfile"] "Logfile" Ausgabe 2009-03

Fachliche relevante Informationen stehen in unserem Newsletter im Vordergrund. So waren die ersten Themen SPAM-Tagging und Mailverlust und warum SATA Platten auch im RAID ein Risiko darstellen.

[Vortrag von uns] amavisd-new: Schöne Geheimnisse und komische Ideen.

Amavisd-new ist ein beliebtes Mittel, um Mails nach Spam und Viren zu filtern: Schnell, robust, zuverlässig. Doch die wahren Fähigkeiten von amavisd-new schlummern leider im verborgenen und sind kaum dokumentiert. Mehr

[Vortrag von uns] Umdenken! 11 Gebote zum IT-Management

Höher, schneller, weiter: Wenn es um die Umsetzung von IT-Projekten geht, findet der Wunschzettel oft kein Ende. Doch oft machen IT-Projekte mehr Frust, als Lust. Heinlein Support hat Einblick in viele IT-Projekte unzähliger Kunden -- und hat im Laufe der Zeit ganz eigene Ansichten dazu entwickelt, welche Prioritätensetzungen bei IT-Projekten stattfinden sollten. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von uns] Disaster Recovery und P2V-Migration mit ReaR

Es ist nur in bash programmiert -- aber ReaR ("Relax and Recover") hält, was der Name verspricht: Auf Knopfdruck recovert das über CD, USB-Stick oder PXE-Bootimage bereitgestellte Rescue-System einen einmal gebackupten Orginalserver -- vollautomatisch, von A bis Z. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Broschüre] CompetenceCall Produktflyer

Der CompetenceCall bietet Ihnen 24/7-Absicherung – mit klar definierten Reaktionszeiten. Egal, ob komplizierte Fehlersuche oder Admin-Überlastung, ob „Daten-weg-ohne-Backup“ oder Hacker-Einbruch.

[Film] Doku-Film der 4. Mailserver-Konferenz

Auf der 4. Mailserver-Konferenz haben zwei Filmteams die Vorträge aufgezeichnet -- und einen kleinen Doku-Film gedreht um die Stimmung einzufangen.
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Film] PCdenzfall: Bodo Wartke singt den Microsoft-Blues

Abgesehen von der Anmerkung, daß es neben dem Mac noch Linux gibt, bleibt uns Bodo Wartke nicht mehr viel hinzuzufügen... Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Dateidownload] Allgemeine Geschäftsbedingungen von Heinlein Support (AGB)

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Heinlein Support GmbH als PDF-Download.

[Dateidownload] CompetenceCall: Auftragsfax

Sie möchten uns beauftragen? Bitte faxen Sie uns dieses Auftragsformular zu -- zu Ihrer und unserer Sicherheit.

[Referenz] XING - Success Story

Aufbau hochperformanter Mailrelays zum Versand mehrerer Millionen E-Mails pro Tag

[Referenz] KDRS Stuttgart - Success Story

Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart (KDRS) -- Mailrelays in kommunale Rechenzentren haben besondere Anforderungen

[Fachartikel] Tutorial: Robuste Mailserver einrichten

Trotz aller Bedrohungen von außen stellt sich beim Analysieren der E-Mail-Infrastruktur von Unternehmen meist heraus, dass Schwierigkeiten mit Mailservern hausgemacht und unnötig sind. Peer Heinlein hat hierzu ein dreiteiliges Tutorial geschrieben, dass die Stolperstellen aufdeckt. Veröffentlicht wurde es in den ix Ausgaben 12/2009, 1/2010 und 2/2010.

Alle drei Teile des Tutorials können Sie sich hier als PDF herunterladen:

[Vortrag von uns] Dem Hack keine Chance: LAMP sicher betreiben

Backdoors und Manipulation auf dem Webserver? Wir demonstrieren, wie Sie
Einbrüche durch eine sichere PHP-Konfiguration verhindern.
Die einzelnen Sicherungsschichten werden durch einfache
praktische Einbruchsversuche veranschaulicht. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von uns] SPF, DKIM, Greylisting: Der neue Spamschutz?

Die in den letzten Jahren entwickelten Verfahren SPF (Sender Policy Framework) und DKIM (Domain Key Identified Mail) sollen sicherstellen, daß bei e-Mails nicht mehr willkürlich Absender-Adressen genutzt und damit gefälscht werden können. Doch funktioniert das wirklich? Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von uns] Spam mal anders: Wie funktioniert SPAM und wer steckt dahinter?

Spam macht in vielen Netzwerken über 90% des eingehenden Mailverkehrs aus. Rund 120 Milliarden Spam-Mails pro Tag (!) gehen weltweit durch die Server. Doch wer steckt hinter diesen ganzen Mails? Wie werden Spam-Mails versandt? Mehr

[Vortrag von uns] Rechtsfolgen privater E-Mail-Nutzung am Arbeitsplatz

Der rechtssichere Umgang mit E-Mails, Spam- und Virenschutz wirft seit jeher für den Administrator zahlreiche Fragen und Probleme auf, die selten gelöst werden. Doch sobald die private Nutzung von E-Mails am Arbeitsplatz durch Mitarbeiter ins Spiel kommt, wird es endgültig kompliziert und unübersichtlich. Mehr

[Vortrag von extern] Amavis configuration and management, 2.7.0 update

The presentation from Mark Martinec will run through capabilities of amavisd-new, including an overview of per-recipient lookup capabilities, explain the concept of contents categories, cover policy banks along with illustrating their use in more complex setup topologies. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Postfix recent developments and outlook

In the 10 years since its initial release, the Postfix mail system has become a significant component of the email infrastructure. After the system reached completion by 2006, emphasis has moved from building new functionality to making the system more extensible. This presentation will span the recent past, several awards, current developments, and perhaps some speculation about the future. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Rechtsfragen für Postmaster (ganz) kurz zusammengefaßt

Der rechtssichere Umgang mit E-Mails, Spam- und Virenschutz wirft seit jeher für den Administrator zahlreiche Fragen und Probleme auf, die selten gelöst werden. Doch sobald die private Nutzung der E-Mails durch Mitarbeiter ins Spiel kommt, wird es endgültig kompliziert und unübersichtlich. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Dovecot: The better IMAP-server

Dovecot IMAP server: What can it do, and how can it do it better than competition? Why is IMAP protocol so difficult to optimize for, and how do Dovecot's index and cache files help? dbox: Dovecot's new high performance mailbox format. Different ways of implementing HA clusters with Dovecot for large installations. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] postfwd: Das flexible Policy-Framework

Das postfwd-Framework bietet dem Postfix-Postmaster zahlreiche Möglichkeiten. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Austausch einer ISP Mailplattform - ohne Downtime

Mit dem Projekt "CommunicationCenter" verfolgt NetCologne eine grundlegende Modernisierung seiner Mailsysteme. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von uns] Die Pflicht zur revisionssicheren E-Mailarchivierung (x)

Geöffnet, gelesen, gelöscht: Täglich landen geschäftliche E-Mails auf nimmer Wiedersehen im Müll. Während herkömmliche Briefe von der Poststelle mit Eingangsstempel und Ablage pedantisch umsorgt werden, macht mit E-Mails jeder, was er will gesendet und vergessen, empfangen und gelöscht. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Broschüre] Merkblatt Inhouse-Training

Unser Merkblatt "Inhouse-Training" zum Download. Unsere Tipps zur Vorbereitung, damit alles erfolgreich verläuft.

[Broschüre] Unternehmensbroschüre Heinlein Support

Unsere große Unternehmensbroschüre (32 Seiten) verschafft Ihnen den Überblick über unsere Dienste, unsere Schwerpunkt und unsere Referenzen. [Stand 2011]

[Vortrag von uns] Heinlein Mailtrace: E-Mail-Recherche für Helpdesks

Heinlein Mailtrace bringt Licht ins Dunkel Ihrer Logfiles. Lassen Sie die Logdaten Ihres Postfix-Mailservers in Echtzeit zur Auswertung bereithalten. So lässt sich sofort nachvollziehen, was aus einer versandten E-Mail geworden ist. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von uns] RAID-Mathematik für Admins

Ein RAID ist ein RAID ist kein RAID. Mythen und Legenden welches RAID für welche Applikation denn nun die bessere Wahl ist, gibt es viele. Doch welche Grundlagen und Faktoren sind bei der Einrichtung zu beachten und wo sind Fallstricke versteckt? Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Exim: Da geht doch was!

Es muß nicht immer Postfix sein... Am KIT schafft Exim. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] E-Mail-Marketing mit OpenEMM

Der OpenEMM (http://www.openemm.org) ist eine Open-Source-Applikation für E-Mail-Marketing, Newsletter und Servicemails. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von uns] Rechtsfragen für Postmaster und Unternehmen

Der rechtssichere Umgang mit E-Mails, Spam- und Virenschutz wirft seit jeher für den Administrator zahlreiche Fragen und Probleme auf, die selten gelöst werden. Doch sobald die private Nutzung der E-Mails durch Mitarbeiter ins Spiel kommt, wird es endgültig kompliziert und unübersichtlich. Mehr

[Vortrag von uns] Die Pflicht zur revisionssicheren E-Mailarchivierung

Geöffnet, gelesen, gelöscht: Täglich landen geschäftliche E-Mails auf nimmer Wiedersehen im Müll. Während herkömmliche Briefe von der Poststelle mit Eingangsstempel und Ablage pedantisch umsorgt werden, macht mit E-Mails jeder, was er will. Gesendet und vergessen, empfangen und gelöscht. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Mobile Geräte mit z-Push

Z-Push bietet alles was man braucht um „ActiveSync“ fähige Endgeräte mit Daten zu versorgen. Im Vortrag wird Z-Push kurz erklärt und beschrieben welche Backend-Technogien out-of-the-box angebunden werden können und was zu tun ist um Andere anzubinden. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] E-Mails in die Cloud?

Wozu eigentlich der ganze Aufwand? Cloud Computing ist in aller Munde, und wie kaum eine zweite Applikation eignet sich Email für den Betrieb im SaaS-Modell. Funktionale Anforderungen sind weitgehend geklärt, Spam- und Virenschutz profitieren von Skaleneffekten, Mobilität wird sowieso benötigt. Also alles klar und ab in die Cloud? Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] DE-Mail und E-Post-Brief: Sinnvoll und sicher?

DE-Mail und E-Postbrief -- was sollten Unternehmen dazu alles wissen? Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Die Möglichkeiten der Milter-Schnittstelle

Das Milterprotokoll von Sendmail bietet weitreichende Möglichkeiten, auf Inhalte oder Vebindungsinformationen einer E-Mail zuzugreifen. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Exim als Malware-Schutz ganz ohne Amavis

Der Vortrag zeigt, wie man die Vorzüge von AMaViS in Exim direkt realisiert. Dadurch wird das Gesamtsystem leicht-gewichtiger und übersichtlicher. Zusätzlich wird erläutert, wie man Postfix-Addons in Exim einbinden kann. Mit etwas Geschick sind diese Addons sogar flexibler als in Postfix nutzbar. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] DKIM: Technische Details und DKIM-Reputation

Der DKIM-Standard wird seit seiner Verabschiedung als RFC im Mai 2007 von ISPs nur sehr zögerlich umgesetzt, und das aus gutem Grund: zum einen besteht Unklarheit darüber, ob der Standard einen ausreichenden Reifegrad erreicht hat, um eine Implementierung zu rechtfertigen. Als nächstes ist DKIM im Vergleich zu SPF technisch relativ aufwändig umzusetzen. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Das Weisungsrecht gegenüber dem Administrator

Der Administrator ist häufig in einer rechtlichen Zwickmühle gefangen. Auf der einen Seite unterliegt der Administrator als Arbeitnehmer dessen Weisungsrecht. Andererseits rechtfertigt die Anweisung des Arbeitgebers nicht rechtswidrige oder gar strafbare Handlungen durch den Administrator. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Die Pflicht zur revisionssicheren Mailarchivierung

[Vortrag von extern] Dovecot: The better IMAP-server (en)

Dovecot IMAP server: What can it do, and how can it do it better than competition? Mehr

[Vortrag von extern] NiX Spam: Einblicke in ein Blacklist-Projekt

Bert Ungerer aus der IX-Redaktion berichtet über seine Arbeit an der Anti-Spam-RBL "NixSpam". Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Kontact: Groupware ohne Groupwareserver

Termine, Kontakte und Email, das sind KDE Kontacts Stärken. Seit Anfang 2009 gibt es diesen Klienten auch für MacOS und Windows. Auf der Plattform GNU/Linux ist er schon seit einigen Jahren im echten Groupware-Betrieb. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Operatives Abuse-Handling und Global Reporting bei United Internet

video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] The Big Picture: Der OSS-Mailcluster von Raiffeisen Online

Mit freier Software, kleinem Budget, ein wenig Brainware und eigenem Code lässt sich ein redundantes und beeindruckend gut skalierbares Mail-Ökosystem aufbauen. Noch dazu kann man auch so einiges aus dem Hut zaubern, was man in der Welt der kommerziellen Lösungen vergebens sucht. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von extern] Amavis: Tuning, Tipps and Tricks (en)

The presentation will run through capabilities of amavisd-new, including an overview of per-recipient lookup capabilities, explain the concept of contents categories, cover policy banks along with illustrating their use in more complex setup topologies. Mehr
video/mp4 icon YouTube-Stream des Vortrages verfügbar

[Vortrag von uns] Cloud Computing: Wie ist das Wetter in der Wolke?

Cloud-Computing ist in aller Munde. Aber wie ist denn nun das Wetter in der Wolke?

Schäfchen- oder Gewitterwolke?
Schönwetterfront oder Sturmtief? Mehr

[Dateidownload] Logo der Heinlein Support GmbH

Das Logo unseres Unternehmens in verschiedenen Formaten.