Online-Kurs: Sichere Mailserver mit Postfix ab 17.05.21

Sichern Sie sich einen der freien Plätze in unserer Postfix-Schulung vom 17.05.-21.05.21 und melden Sie sich jetzt an.

Der Kurs vermittelt alle notwendigen praktischen Aspekte und Fähigkeiten zum sicheren Betrieb von Postfix-Servern und beschäftigt sich außerdem mit dem optimalen Schutz vor Viren und Spam.

Kursthemen:

Montag:

  • Einführung in die Themen und Probleme von eMail-Servern und SMTP
  • Konzept, Arbeitsabläufe und Sicherheitsaspekte von Postfix
  • Warum Postfix und nicht Sendmail, Qmail, Exim & Co?
  • Konfiguration der DNS-Zonen für Mailserver
  • Erste einfache e-Mails

Dienstag:

  • Die Lookup-Tables von Postfix
  • Fortgeschrittene Mailserverkonfiguration (SMTP-Relay, Absender-/Empfängerfilterung, SMTP-Authentifizierung, Routing-Tabellen)
  • Systematische Fehleranalyse und Debugging

Mittwoch:

  • Fortgeschrittene Mailserverkonfiguration (SMTP-Relay, Absender-/ Empfängerfilterung, SMTP-Authentifizierung, Routing-Tabellen)
  • Konfiguration der DNS-Zonen für Mailserver
  • Systematische Fehleranalyse und Debugging

Donnerstag:

  • Verschlüsselte Kommunikation über SSL/TLS (SMTPs, IMAPs, POP3s) und über PGP/GPG
  • Recht & Juristerei für Postmaster (Datenschutzgesetze, Auskunftsverpflichtungen, Datensicherung, Logdateien)
  • Installation von POP3-/IMAP-Servern (qpopper und Cyrus-IMAP oder Courier-IMAP)

Freitag:

  • Realisierung eines MySQL-basierten Web-Free-Mailers
  • Sichere Netztopologien: Postfix auf Bastion Hosts, in der DMZ, als Mailproxy
  • Raum für diverse Themen, Besonderheiten und Fragen für die in den ersten Tagen keine Zeit war
  • Auswertung des Seminars

-> Zur ausführlichen Kursbeschreibung und Anmeldung

Vorkenntnisse:

Gutes Linux-Wissen auf der Shell-Ebene sowie Kenntnisse der Funktion von Web-Diensten (Mail, DNS, WWW).