Jetzt anmelden: Schulung MySQL / MariaDB für Fortgeschrittene ab dem 07.06.21

MySQL und MariaDB sind schnell und einfach installiert, doch was dann? In unserem Kurs vom 07.06.-11.06.21 lernen Sie MySQL und MariaDB in all seinen Facetten kennen.

Diese Schulung zeigt, wie Sie MySQL und MariaDB installieren, Tabellen anlegen, Daten abfragen und ändern sowie weitere nützliche Befehle für Ihre Arbeit.

Kursthemen:

MySQL / MariaDB Betrieb: Backup, Restore, Recovery

  • Unterschiede zwischen logischen und physischen Backups
  • Kenngrössen bei Backup/Restore und daraus abgeleitete Backup-Strategie
  • Exportieren und Importieren von Daten
  • Logisches Backup mit mysqldump
  • Restore und Point-in-Time-Recovery (PiTR)
  • Physisches Backup mit Xtrabackup

MySQL Hochverfügbarkeit (HA): Master/Slave und Master/Master Replikation

  • Aufsetzen einer Master/Slave Replikation
  • Zeilen basierte Replikation (Row Based Replication, RBR)
  • Virtuelle IP
  • Lese-/Schreib-Verteilung

Synchrone multi-Master Replikation mit Galera Cluster für MySQL

  • Aktiv/aktiv Clustering
  • Mögliche Load Balancer
  • Lese- und Schreibskalierung mit Galera Cluster

MySQL / MariaDB Performance Tuning: Allgemeines zu Performance

  • Performance, was ist gemeint?
  • Kritische Ressourcen
  • Messen
  • Einflüsse auf die Performance

System Konfiguration

  • Hardware
  • Betriebssystem (Linux)
  • MySQL Konfiguration (my.cnf)

Applikation

  • Schema Tuning
  • Indexierung
  • SQL Query Tuning
  • Tools: Slow Query Log, MySQL Profile. General Query Log, etc.
  • Parallelisierung

-> Zur ausführlichen Kursbeschreibung und Anmeldung.

Voraussetzungen:

Die Teilnehmer sollten sich bereits mit MySQL auskennen und Erfahrungen mit SQL gesammelt haben. Linux-Kenntnisse sind zudem essentiell. Die Teilnehmer sollten mit der Linux Konsole vertraut sein und die wichtigsten UNIX-Kommandos beherrschen. Falls Sie hier unsicher sind, beraten wir Sie gerne.