Jetzt anmelden: Schulung "Digitale Forensik" ab 03.05.21

Der Online-Kurs "Digitale Forensik" vom 03.05.-06.05.21 zeigt verschiedene Tools, um digitale Spuren "gerichtstauglich" sichern und z.T. auswerten zu können. Sichern Sie sich einen der freien Plätze und melden Sie sich jetzt an.

IT-Sicherheitsbeauftragte, IT-Sicherheitsspezialisten, IT-Sachverständige, IT-Manager, IT-Revisoren oder Administratoren - die Online-Schulung "Digitale Forensik" richtet sich an alle, in deren Beruf IT-Sicherheit eine wesentliche Rolle spielt. Sie lernen in unserem Kurs, Methoden und Tools, mit denen Daten bzw. Beweismittel in digitalen Medien sichergestellt und analysiert werden können.

Kursinhalte:

  • Warum und wann ist Forensik notwendig
  • Spurentheorie
  • „Chain Of Custody“ - Die Beweismittelkette
  • Grundlagen der forensischen Vorgehensweise
  • Dokumentation
  • Gutachten
  • Argumentation vor Gericht
  • Datenschutz & Forensik
  • Hardware-Forensik vs Netzwerk-Forensik
  • Bauchgefühl: Erfahrung zählt

Hacking-Businessmodelle

  • Einführung Hacking-Businessmodelle
  • die verschiedenen Angriffswege unter dem Aspekt von Incident Reponse und Forensik

Incident-Response-Management

  • Ziele
  • Organisation und Aufbau
  • Kapazitäten
  • Notfallplanung und Notfallpläne
  • Notfallübungen
  • Security Incident Response - Vorlagen für den Arbeitsablauf
  • Live-Beispiele

Und vieles mehr...

-> Zur ausführlichen Kursbeschreibung und Anmeldung.