NFSv4 in der Praxis

In diesem Vortrag wird auf folgende Themen eingegangen:

  • Vorteile von NFSv4 gegenüber NFSv3
  • Einrichtung eines NFSv4 Servers
  • Konfiguration und Optimierung des Server und des Clients
  • Firewall Konfiguration für NFSv4
  • Auswertung der Datei /proc/net/rpc/nfsd
  • Kerberos

Der Referent

Stefan KaniaStefan Kania schwört auf die Kombination Samba + LDAP als preiswerten, vor allem aber flexiblen Ersatz für MS ActiveDirectory. So können die Server unter Linux laufen. Seit 1995 nutzt er Linux und arbeitet seit über 10 Jahren als Trainer, wo er es schafft die graue Theorie mit seiner umfangreichen Praxiserfahrung zu verbinden. Wenn er nicht im Kursraum steht, betreut er mittelständige Firmen verschiedener Branchen.