Python für bash-Umsteiger

Level: Profi
Dieses Seminar dient als Grundlage für den Umstieg von der Bash-Programmierung auf die Python-Programmierung. Es werden die grundlegenden Techniken und Eigenschaften von Python vermittelt. Das sehr praxisorientierte Seminar zeigt Ihnen wie Sie schnell und einfach erste Schritte zum Umstieg auf Python-Skripte durchführen können.

Inhalte:

Im ersten Teil des Seminar werden die grundlegenden Konstrukte wie Variablen, Tupel und Dictionariers besprochen. Auch die Verwendung von Bedingungen und Schleifen werden erklärt. Dabei wird immer wieder gezeigt, wie Sie ein Bash-Konstrukt in ein Python-Konstrukt umstellen können. Auch das Arbeiten mit Dateien, Funktionen und die Verwendung von Systemkommandos ist Bestandteil des ersten Teils.

Im zweiten Teil des Seminars geht es dann mehr in die Systemprogrammierung. Hier wird an Hand von Skripten die Verwendung von Python in der Systemverwaltung erklärt. Es wird gezeigt, wie Sie in einer Samba 4 Active Directory Domäne Benutzer über CSV-Dateien anlegen können. Auch das Ändern von einzelnen Attributen bei verschiedenen Benutzern über ein Skript wird vermittelt. Zum Abschluss des zweiten Teils wird Ihnen noch gezeigt, wie Sie mit Python auf Datenbanken zugreifen können.

Übersicht über die Inhalte:

  • Variablen
  • Listen und Tupel
  • Dictionariers
  • Interaktiver Eingaben
  • Formatierte Ausgaben
  • Indizierung von Variablen, Listen und Tupel
  • Bedingen mit "if"
  • Scheifen
  • Verwendung von Systemkommandos
  • Arbeiten mit der Pipe
  • Lesen und schreiben von Dateien
  • Funktionen
  • Zugriff auf Systemvariablen
  • Benutzerverwaltung
  • Datenbankzugriffe

Ziel:

Am Ende des Seminars kennen Sie die Grundlagen der Python-Programmierung im Vergleich zur Bash-Programmierung. Sie sind in der Lage, Bash-Skripte in Python-Skripte zu übernehmen und können Dienste wie Samba über CSV-Dateien mit Python administrieren.

Vorkenntnisse:

Sie benötigen keine Python-Vorkenntnisse da in diesem Seminar alle Grundlagen erklärt werden. Sie sollten die Grundlagen der bash-Programmierung beherrschen. Konstrukte wie Bedingungen, Schleifen und Funktionen sollten Ihnen bekannt sein.

Termine:

Dozent:

Stefan Kania

Stefan Kania schwört auf die Kombination Samba + LDAP als preiswerten, vor allem aber flexiblen Ersatz für MS ActiveDirectory. So können die Server unter Linux laufen. Seit 1995 nutzt er Linux und arbeitet seit über 10 Jahren als Trainer, wo er es schafft die graue Theorie mit seiner umfangreichen Praxiserfahrung zu verbinden. Wenn er nicht im Kursraum steht, betreut er mittelständige Firmen verschiedener Branchen.

Preisinformation:

Pakete
Komplett-Paket 2.360,00 EUR zuzügl. 19% USt. (= 2.808,40 EUR brutto)
Schulung inkl. Unterrichtsmaterial/Buch; Unterbringung im Einzelzimmer; Mittag- und Abendessen; Rahmenprogramm
Standard-Paket 2.000,00 EUR zuzügl. 19% USt. (= 2.380,00 EUR brutto)
Schulung inkl. Unterrichtsmaterial/Buch und Mittagessen; aber ohne Hotel, Abendessen und Rahmenprogramm
Zusatznächte Eine Anreise am Vortag bzw. eine Abreise einen Tag später ist nach Anmeldung möglich. Der Aufpreis für die zusätzliche Hotelnacht beträgt jeweils 90,00 EUR zuzügl. 19% USt (107,10 EUR brutto).

Noch Fragen?Angebot anfordern